Murmeltiersalbe Herstellung

Zur Herstellung von Murmeltiersalbe haben wir folgende Informationen von einem renomierten und zertifizierten Murmeltiersalben Hersteller aus Österreich erhalten. Jedes Rezept zur Herstellung von Murmeltiersalbe ist individuell. Grundsätzlich sind folgende Schritte zur Herstellung notwendig:

1. Schritt: Abwiegen

Die Rohstoffe (z. B. Murmeltierfett und weitere Zutaten) kommen durch eine Schleuse in die Produktionshalle, wo alle Mischzutaten abgewogen werden.

 

2. Schritt: Schmelzen der Ölphase und Erwärmung der Wasserphase

Öl- und Wasserphase werden auf ca. 80°C separat erwärmt, die Ölphase im Behälter B und die Wasserphase im Behälter A.

 

3. Schritt: Emulgieren, Homogenisieren und Rühren

Im Behälter werden die Zutaten (z. B. Murmeltierfett) hinzugefügt, die Mischung wird homogenisiert und emulgiert. Während des schonenden Rührens wird die Basis auf 40°C heruntergekühlt, es werden wärmeempfindliche Zusatzstoffe bei ca. 35°C hinzugefügt.

 

4. Schritt: Abfüllung des Produkts in Großbehälter

Nachdem die Produktion beendet worden ist, wird das Produkt in einen hochglänzenden polierten Edelstahltank abgefüllt.  Nachdem das halbfertige Produkt einer mikrobiologischen Kontrolle unterzogen wird, ist es abfüllbereit.

 

5. Schritt: Abfüllung der Murmeltiersalbe in Verkaufsgebinde

Eine Abfüllmaschine füllt die Murmeltiersalbe in Gläsern und schraubt diese zu. Das Abfüllen der Murmeltiersalbe in 100ml oder 250 ml Gläsern findet in einem automatischen Zyklus statt. Alle Abfüllprozesse werden von einem Sensorsystem kontrolliert, welches die Genauigkeit der Prozedur garantiert. Nachdem die Gläser zugeschraubt wurden, kontrolliert die Maschine, ob die Schraubdeckel richtig sitzen.

Die abgefüllten und zugeschraubten Gläser werden zur Etikettier-Station transportiert. Hier werden mehr als 2000 Flaschen/Gläser pro Stunde etikettiert. Die  Produktions- und Abfüllanlage erfüllt pharmazeutische Qualitätsanforderungen.

Die Endprodukte werden zwei Mal einer mikrobiologischen Prüfung unterzogen, bevor die Murmeltiersalbe nach dem Herstellungsprozess zum Kunden geliefert wird.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.